Vorstand

Alt image
Stacks Image 133

Präsident: Wesko Rohde
Stellv. Präsident: Alexander Schmidt
Schatzmeister: Sacha Ritter

Tanja Krischer, Anja Engelking, Marcus Pohl, Hubert Eckart

Mail an den Vorstand: vorstand@igvw.org


Folgende Verbände sind Mitglied der IGVW:

  • Stacks Image 97
  • Stacks Image 83
  • Stacks Image 85
  • Alt image
    Stacks Image 67
  • Stacks Image 77
  • Alt image
    Stacks Image 71
  • Alt image
    Stacks Image 69
  • Alt image
    Stacks Image 119
  • Alt image
    Stacks Image 117
  • Stacks Image 89
  • Alt image
    Stacks Image 73

IGVW Forum


  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
     
    Nutzungsbestimmungen
    Präambel
    IGVW.org und IGVW.de ist das Internet-Portal der Interessengemeinschaft Veranstaltungswirtschaft e.V. Verantwortlich für den Inhalt der Seiten ist die Beauftragte DTHG Service GmbH.

    Es gelten die folgenden Nutzungsbestimmungen.

    Eigentümerin der igvw.de und igvw.org Website ist die DTHG Service GmbH Kaiserstr. 22 53113 Bonn Mit Benutzung der igvw.de/org-Website und deren angebotener Dienste erklärt sich der Benutzer mit den untenstehenden Geschäftsbedingungen einverstanden.
    1. Leistung
    1.1igvw.de/org bietet dem Besucher Zugang zu seinem Informationsangebot. Ausschließlich registrierten Mitgliedern steht auch der passwortgeschützte Bereich im Forum zur Verfügung. igvw.de/org übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen igvw.de/org, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens dthg.de kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle kostenlosen Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Dthg.de behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte kostenlose Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
    1.2 Soweit Waren oder Dienstleistungen über die igvw.de/org-Website angeboten werden, kommen etwaige Verträge zwischen dem jeweiligen Mitglied und dem Interessenten solcher Geschäfte zustande. Sämtliche, über igvw.de/org abgegebenen Angebote für Waren und Dienstleistungen sind freibleibend. Entsprechendes gilt für über igvw.de/orgvon Mitgliedern abgegebene Gesuche. Verträge kommen insoweit ausschließlich nach wechselseitiger [schriftlicher] Vereinbarung zustande.
    1.2.1 SQQ2 Datenbank und Zertifikate Die Lieferung erfolgt auf Rechnung. Die Leistung bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist als Gerichtsstand Bonn vereinbart. Erfüllungsort ist Bonn.


    2. Copyright
    2.1 Die auf der Website von dthg.de veröffentlichten Inhalte (Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie deren Gestaltung sowie HTML, Java, Flash-Quellcodes u.a.) sind urheberrechtlich geschützt und zwar sowohl als individuelle Leistung wie als Sammlung. Jede Nutzung unterliegt den geltenden Urheberrechtsschutzgesetzen sowie anderen Schutzgesetzen. igvw.de/org ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von igvw.de/org selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, von dthg.de selbst erstellte Objekte bleibt allein bei igvw.de/org. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von dthg.de nicht gestattet.
    2.2 Die Inhalte sind nur für den bestimmungsgemäßen Abruf im Internet frei verfügbar. Inhalte dieser Website dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des IGVW e.V. in irgendeiner Form vervielfältigt, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.
    2.3 Das Herunterladen und der Gebrauch von urheberrechtlich geschütztem Material, das von igvw.de/org oder einem Dritten zur Verfügung gestellt wird, ist den Benutzern ausschließlich zum vorgesehenen Gebrauch erlaubt, soweit dies im Rahmen der anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und dieser Geschäftsbedingungen geschieht. Sie können unsere Informationen zu privaten Zwecken speichern und ausdrucken. Alle Rechte an den Inhalten liegen bei der IGVW. Deshalb bedarf die Vervielfältigung der Informationen und Daten, insbesondere die Vervielfältigung von Texten, von Textteilen oder Bildmaterial der vorherigen Zustimmung der IGVW.
    3. Anmeldebedingungen
    3.1 Bestimmte Dienste innerhalb der igvw.de/org-Website können nur nach einer Registrierung genutzt werden. Die Registrierung erfolgt über die Webseite. Das registrierte Mitglied wird von der Geschäftsstelle bestätigt und freigeschaltet.
    3.2 Darüber hinaus ist die Registrierung als Gast-Benutzer (Nichtmitglied) mit Benutzernamen und Passwort möglich zur Nutzung des Forums.
    4. Benutzerpflichten
    4.1 Registrierte Mitglieder und Gast-Benutzer erkennen an, dass innerhalb der von igvw.de/org bereitgestellten Eingabefeldern keine Inhalte veröffentlicht werden dürfen, durch die Rechte Dritter verletzt werden können. Das Mitglied bzw. der Gast-Benutzer ist für die von ihm veröffentlichten Inhalte allein verantwortlich und räumt der IGVW unwiderruflich das räumlich und zeitlich unbeschränkte Recht zur Nutzung und Verwertung der von ihm bereitgestellten Inhalte ein. Es obliegt dem Mitglied bzw. dem Gast-Benutzer, seine Zugangsdaten vor Missbrauch und Verlust zu schützen. igvw.de/org haftet nicht für Schäden, die durch den Verlust oder den Missbrauch der Zugangsdaten entstehen.
    4.2 Das Mitglied/der Gast-Benutzer stellt die IGVW von jeglicher Haftung für die von ihm übermittelten Inhalte frei. Die Preisgabe persönlicher oder geschäftlicher Daten erfolgt seitens der User auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
    4.3 igvw.de/org ist bei Vorliegen eines wichtigen Grundes wie etwa dem Verstoß gegen in 4.1 genannte Verbote oder bei Nichtbezahlung des Beitrags berechtigt, Inhalte von Mitgliedern nicht auf der Website zu veröffentlichen oder von der Website zu entfernen und/oder das Nutzungsverhältnis fristlos zu kündigen.
    4.4 Registrierte Mitglieder setzen auf ihrer eigenen Homepage (sofern vorhanden) einen Link zu igvw.de/org. Sie bemühen sich weiterhin im Rahmen ihrer Möglichkeiten (z.B. in den eigenen Publikationen, in einer Pressemeldung u.a.), auf die IGVW aufmerksam zu machen.
    5. Downloadarchiv
    5.1 Das Herunterladen und die Benutzung der Daten und Informationen auf igvw.de/org erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. igvw.de/org übernimmt weder Gewährleistung noch Haftung für etwaige Schäden, Folgeschäden oder Ausfälle, die durch den Download, die Installation oder den Gebrauch der Daten entstehen könnten.
    5.2 Trotz gewissenhafter redaktioneller Prüfung aller bereitgestellten Dateien kann keine Haftung durch inkorrekt angegebene Informationen, insbesondere bei Angaben über die Lizenzierung oder Urheberschaft der angebotenen Daten übernommen werden.
    5.3 Alle genannten Marken sind Marken oder Warenzeichen der entsprechenden Eigentümer.
    6. Nutzungsbedingungen zur Verwendung des IGVW-Logos für Mitglieder der IGVW e.V.
    6.1. Nutzungsgenehmigung Zwischen der IGVW und dem Nutzer des Logos kommt ein vertragliches Nutzungsverhältnis zustande. Es trägt den Charakter eines Dauerschuldverhältnisses und ist an die Mitgliedschaft in der IGVW gebunden, aber nicht zeitlich befristet.
    6.2. Berechtigungen Nutzungsberechtigt sind Firmen und Institutionen (also juristische Personen), welche Mitglieder entsprechend der Satzung der IGVW sind und ihren Mitgliedsbeitrag gezahlt haben. Zahlt ein Mitglied den Mitgliedsbeitrag nicht oder nicht zum fälligen Zeitpunkt, befindet es sich im Verzug und verliert die Nutzungsberechtigung des IGVW-Logos. Die Nutzung ist auf das Mitgliedsunternehmen beschränkt. Mutter-, Tochter- oder Schwesterunternehmen sind zur Nutzung nicht berechtigt.
    6.3. Art der Nutzung Die Nutzung des Logos wird den Mitgliedsfirmen und -institutionen kostenlos zur Verfügung gestellt. Ein Anspruch auf die Nutzung des IGVW-Logos entsteht dadurch nicht. Den Mitgliedsfirmen und -institutionen obliegt die Pflicht, das Logo nur in Verbindung mit dem eigenen Logo bzw. Zeichen zu verwenden. Das Logo darf insbesondere nicht isoliert eingesetzt werden. Die Mitglieder müssen vor allem darauf achten, dass sie mit der Nutzung des Logos nur auf die Mitgliedschaft in der IGVW hinweisen. Sie müssen zudem deutlich machen, dass die Werbung mit dem Logo der IGVW auf eigenes Handeln zurückgeht und kein Handeln im Namen der IGVW bedeutet. Jegliche Verwendung, die geeignet ist, einen solchen irreführenden Eindruck hervorzurufen, ist zu unterlassen. In diesem Sinne ist eine Nutzung auch auf Briefbögen, Drucksachen und Websites gestattet. Eine kommerzielle Nutzung auf Werbeträgern, wie z.B. T-Shirts u.a. ist nicht gestattet. Das Logo ist zudem nur in der im Download-Bereicht der IGVW-Internetseite angebotenen Gestaltung zu verwenden. Änderungen oder Ergänzungen jeder Art sind nicht gestattet.
    6.4. Belegexemplare Für jede Art der Nutzung des Logos ist ein Belegexemplar an die IGVW, Kaiserstraße 22, 53113 Bonn bzw. per eMail: centrale@dthg.de (pdf-Datei) zu schicken.
    6.5. Vertragsstrafe Verstößt ein Mitglied gegen diese Nutzungsbedingungen des IGVW-Logos, so kann die IGVW eine unverzügliche und vollständige Unterlassung verlangen. Die Drucksachen sind zu vernichten, eine Verbreitung hat zu unterbleiben. Entsteht für die IGVW durch die missbräuchliche Verwendung eine Rufschädigung oder eine Beeinträchtigung des Ansehens in der Öffentlichkeit, so ist eine Vertragsstrafe in Höhe von 2000,00 € (Zweitausend) fällig. Weitere Schadensersatzansprüche sind ausdrücklich vorbehalten.
    6.6. Kündigung Für den Fall, dass wichtige Gründe einer weiteren Nutzung des IGVW-Logos durch die Mitglieder entgegenstehen, besitzt die IGVW ausdrücklich das Recht, die Nutzung mit einer Frist von 4 Wochen zu kündigen. Für den Fall, dass ein Mitglied gegen die Pflichten dieses Nutzungsvertrages oder gegen die Satzung der DTHG verstößt, besitzt die DTHG das Recht, eine außerordentliche Kündigung mit sofortiger Wirkung auszusprechen.
    6.7. Haftung Das Angebot, das IGVW-Logo im Download-Bereich der Internetseite auf den eigenen Computer zu laden, kann das Risko tragen, Schäden beim Nutzer hervorzurufen. Die IGVW haftet ausdrücklich nicht für entstehende Schäden und Beeinträchtigungen der Funktionstätigkeit, die aus dem Download des Logos entstehen.
    6.8. Gerichtsstand Als Gerichtsstand wird Bonn festgelegt.
    6.9. Salvatorische Klausel Sollte die Unwirksamkeit einer Klausel dieser Nutzungsbedingungen später festgestellt werden, so bewirkt dies nicht die generelle Unwirksamkeit. Die Vertragsparteien sind dann verpflichtet, die unwirksame Regelung durch eine Regelung zu ersetzen, die dem Sinn und Zweck der Nutzungsbedingungen entspricht.
    7. Haftung
    7.1 igvw.de/org übernimmt gegenüber Besuchern keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Website sowie für externe Links, es sei denn, etwaige rechtswidrige Inhalte und Links auf externe Internetseiten mit rechtswidrigen Inhalten sind dthg.de bekannt und werden vorsätzlich oder grob fahrlässig nicht unverzüglich entfernt. Insbesondere ist Voraussetzung für eine Haftung, dass dthg.de eine Entfernung der rechtswidrigen Inhalte und Links technisch möglich und zumutbar ist.
    7.2 igvw.de/org übernimmt keine Garantie für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit seines Online-Informations-Angebotes.
    7.3 igvw.de/org stellt diese Informationen ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend, zur Verfügung. dthg.de schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von dthg.de beruhen.
    7.4 Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von igvw.de/org liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die IGVW von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. dthg.de erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat dthg.de keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert dthg.de sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge über die Funktionen des Content Managements. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Links zu dthg.de: Sie können Links zu dthg.de legen. Bedingung solcher Links ist, dass die Web-Seiten der DTHG alleiniger Bestandteil des Browser-Fensters sind. Die Informationen dürfen im Übrigen nicht verändert oder verfälscht werden.
    8. Ablehnung und Kündigung
    igvw.de/org behält sich vor, Registrierungen abzulehnen, Mitgliedern, die gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, die Zugangsberechtigung zu entziehen und jederzeit einzelne Teilnehmer ohne Angabe von Gründen auszuschließen.
    9. Sonstiges
    Die Nutzung der igvw.de/org-Website und ihrer Dienste, inklusive der Anmeldung und sämtlichem mit der Nutzung verbundenem Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. dthg.de behält sich vor, einzelne Regelungen dieser Geschäftsbedingungen unter Beachtung der geltenden Gesetze künftig zu ändern. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedigungen unwirksam sein oder werden, so wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Eigentümerin der dthg.de ist in einem derartigen Fall verpflichtet, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine wirksame zu verfassen, die dem ursprünglich gewollten tatsächlich und rechtlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt im Falle einer Regelungslücke.

    Ausschließlicher Gerichtsstand ist Bonn, sofern nicht ein anderer gesetzlich ausschließlicher Gerichtsstand besteht.

    Hinweis:
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
    Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.
     
  • Datenschutzerklärung
    Datenschutzerklärung für igvw.de/org
    Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher, wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Wir möchten, dass Sie sich hierbei sicher und wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns einen hohen Stellenwert. Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren.

    derzeit Verantwortliche Stelle
    Deutsche Theatertechnische Gesellschaft
    Hubert Eckart
    Kaiserstraße 22
    53113 Bonn
    gmbh@dthg.de


    Nutzungsdaten
    Um die Qualität und Funktionsfähigkeit unserer Webseiten zu verbessern und für den Fall einer Strafverfolgung, speichern wir zu statistischen Zwecken Daten über den einzelnen Zugriff auf unsere Seiten. Dieser Datensatz besteht aus
    • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
    • dem Namen der Datei,
    • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
    • der übertragenen Datenmenge,
    • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden),
    • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
    • der IP-Adresse des anfragenden Rechners

    Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigten Interessen des Verantwortlichen).
    Die o.g. Gründe stellen auch das berechtigte Interesse für die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

    Registrierungsprozess
    Sie können sich auf unserer Webseite registrieren. Im Rahmen des Registrierungsprozesses erheben und verarbeiten wir folgende Daten:
    E-Mail Adresse, Benutzername, Klarname, Adresse
    Diese Daten werden verarbeitet, um Ihr Nutzungsprofil zu erstellen, Ihnen die erforderlichen Zugangsdaten zukommen zu lassen, etwaige Kosten abzurechnen und Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.
    Rechtgrundlage für die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung). Ihre Daten bleiben so lange gespeichert, wie Ihr Profil besteht und/oder diese aus Abrechnungsgründen benötigt werden (z.B. rechtliche Aufbewahrungsfristen).
    Sie können Ihren Account nicht selbständig löschen.
    Die Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

    Bestellprozess SQQ2 Zertifikat und Eintragung Datenbank
    Im Rahmen des Bestellprozesses können folgende Daten erhoben werden:
    Name, Adresse, Bankverbindung
    Diese Daten werden ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung verwendet und gem. der gesetzlichen Anforderungen an die an dem Bezahlprozess beteiligten Unternehmen (Banken, PayPal etc.) übertragen und gespeichert. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 b DSGVO (vertragl. Verpflichtung).
    Wir bieten Ihnen folgende Bezahlverfahren an: Rechnung. Zur Ausführung der Zahlung werden die Zahlungsdaten an die entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 b DSGVO (vertragl. Verpflichtung).

    Cookies
    Zur besseren Benutzerführung setzen wir Cookies ein. Durch die Verwendung von Cookies wird die Nutzung von Webseiten für den Nutzer vereinfacht. Bestimmte Seiten sind ohne deren Einsatz nicht oder nicht fehlerfrei aufrufbar. Diese Gründe stellen auch das berechtigte Interesse für diese Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar (die Nutzung von Cookies zu Analysezwecken wird in einem anderen Punkt behandelt).Gängige Browser bieten die Einstellungsmöglichkeit, Cookies nicht zuzulassen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies ausschließen oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

    Newsletter
    Wir bieten die Möglichkeit, sich per Newsletter über Neuerungen auf unserer Webseite zu informieren. Hierfür benötigen wir ausschließlich Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, ist dies über eine einfache E-Mail Abmeldung möglich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter durch den Nutzer ist die Einwilligung des Nutzers, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters infolge des Verkaufs von Waren oder Dienstleistungen ist § 7 Abs. 3 UWG.

    Kontaktformular
    Sie können sich über ein Kontaktformular jederzeit mit Fragen oder Anregungen an uns wenden. Um Ihre Fragen beantworten oder Ihnen eine Rückmeldung zukommen lassen zu können, benötigen wir folgende Angaben: Name, Vorname und E-Mail Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für die o.g. Zwecke. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge der Nutzung des Kontaktformulars oder der Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
    Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

    Analyseprogramme
    Jetpack/WorldPress.com Stats
    Diese Webseite verwenden das Statistik Tool Jetpack (ehemals WordPress.com-Stats). Mit diesem Programm können die Besucherzugriffe dieser Seite statistisch ausgewertet werden. Es wird betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA.
    Dabei werden sog. "Cookies" verwendet (Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und durch die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglich wird). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Die Installation von Cookies kann durch eine Einstellung der Browser-Software verhindert werden. Dadurch können u.U. allerdings nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden.
    Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link "Click here to opt-out" ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen:
    http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.
    Die Speicherung der Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren und dient damit auch der Finanzierung und kundenorientierten Nutzung, Anpassung und Aktualisierung der Webseite.

    Ihre Rechte als Nutzer
    a) Recht auf Bestätigung
    Jede betroffene Person hat das Recht, Auskunft zu verlangen, ob über sie personenbezogene Daten verarbeitet werden.
    b) Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
    Jede betroffene Person hat das Recht, unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.
    c) Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
    Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.
    d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden) (Art. 17 DSGVO)
    Jede betroffene Person hat das Recht, zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.
    e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
    Jede betroffene Person hat das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft.
    f) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    Jede betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch sie einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.
    Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.
    g) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 13 DSGVO)
    Jede betroffene Person hat das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Art.6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a beruht, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.



    h) Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO) Jede betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.



    i) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling (Art. 22 DSGVO)
    Jede betroffene Person hat das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung
    • (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder
    • (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder
    • (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.
    In den in (1) und (3) genannten Fällen werden angemessene Maßnahmen getroffen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.


    Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden
    Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

    Sonstige Daten
    Wir speichern folgende weitere Daten zu folgenden Zwecken:
    Daten in Verbindung mit Ihrer Mitgliedschaft in der IGVW oder als Antragsteller eines SQQ2 Zertifkates sowie der Eintragung in der Datenbank.
    Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.